040 / 43 79 71 (Mo – Fr 8:00 – 16:00 Uhr)
CO₂-neutraler Versand
 
Taittinger Comtes de Champagne Rosé 2006

Taittinger Comtes de Champagne Rosé 2006

Champagne Taittinger Comtes de Champagne Rosé 2006 - Ein eleganter Rosé aus Pinot Noir und Chardonnay der großen Crus der Champagne. Nach fünfjähriger Lagerung in den Kellern unter der Abteil von Saint-Nicaise hat er ein intensives Bouquet von süßen Erdbeeren, Kirschen und Johannisbeeren und zeigt sich am Gaumen vollmunndig und lebendig mit einer feingliedrigen Säure, die von den Fruchtaromen wunderschön begleitet wird.

Wine Spectator: 95 Punkte JG 2006 - Dez. 2015
International Wine Challenge: Goldmedaille für JG 2006
International Wine & Spirit Competition : Silbermedaille JG 2006

174,00 €
Inhalt: 0.75 Liter (232,00 € / 1 Liter) | 12.5% Vol.

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Hersteller: Champagne Taittinger   Herkunft: Champagne; Frankreich... mehr

Hersteller: Champagne Taittinger

 

Herkunft: Champagne; Frankreich

 

Rebsorten: 70% Pinot Noir, 30% Chardonnay

 

Beschreibung: Der Comtes de Champagne Rosé besteht aus Pinot Noir und Chardonnay der großen Crus der Champagne. Nach seiner 5-jährigen Lagerung in den Kellern unter der Abteil von Saint-Nicaise zeigt er im Glas ein glänzendes Erdbeerrosa, delikates Mousseux aus hauchzarten Bläschen, die unablässig in feinsten Perlenschnüren im Glas aufsteigen. In der Nase zuerst deutliche Noten von Zitrusfrucht, Blutorange, etwas Himbeere, dann reifere Anklänge von kandierten roten und schwarzen Früchten, Quittenpaste und Crème de Cassis und am Gaumen konzentriert mit fruchtigen Aromen von eingelegten Kirschen, Erdbeeren, Pfirsich, etwas kandiertem Ingwer, süßem Gebäck (Biskuit, Vanille, Zitronenschale) und gerösteten Haselnüssen, zunehmend vollmundig, weinig, strukturiert und frisch mit attraktivem Säure-Süße-Spiel, im Finale geschmeidig, sehr lang, seidig und ausdrucksvoll mit dem Potenzial, der Größe und Klasse des Spitzenchampagners ausgestattet.

 

Serviervorschlag: Ein erlesener Aperitif vor einem feinen Menü, aber auch als eleganter Speisenbegleiter, z.B. zu getrüffeltem Thunfisch-Carpaccio, zu allen Arten von Meeresfrüchten und hellem Fleisch.

 

Empfohlene Serviertemperatur: 10°C

 

Lagerbar bis: Bei sachgerechter Lagerung ca. 4–5 Jahre

 

Auszeichnung:
Wine Spectator: 95 Punkte JG 2006 - Dez. 2015
International Wine Challenge: Goldmedaille für JG 2006
International Wine & Spirit Competition : Silbermedaille JG 2006

Zur Herstellung: Die streng ausgewählten Pinot Noir- und Chardonnay-Trauben für Taittingers Comtes de Champagne Rosé stammen ausschließlich aus den Grand Cru-Lagen der Montagne de Reims sowie der Côte des Blancs. Um garantiert nur vollkommen gesunde und unversehrte Traubenbündel zu ernten, werden alle Trauben selektiv von Hand gelesen und unverzüglich, doch so sanft wie möglich im Ganzen gepresst. Die Auspressrate ist für Champagner mit maximal 2550 Litern Most aus 4000 kg Trauben vorgeschrieben. Die ersten 2050 Liter liefern den feinsten Most, die sogenannte Cuvée. Allein diese Erstpressung verwendet Taittinger für seinen Comtes de Champagne. Die Weine werden zügig vergoren, Chardonnay und der überwiegende Teil des Pinot Noirs zu Weißwein, nur zwölf Prozent der roten Rebsorte werden zu Rotwein bereitet, der später der Gesamtcuvée die feine Roséfarbe verleiht. Ein Teil der Weine reift kurze Zeit im Fass und erst danach wird die Assemblage 2006 komponiert, mit der Fülldosage versehen auf die Flaschen gefüllt und in den tiefen Kreidestollen der Taittinger Kellerei in Reims für mindestens fünf, meist acht Jahre und länger zur Reife gelegt, um das feine Mousseux zu bilden und sich harmonisch mit aromatischer Fülle, Struktur und unnachahmlicher Eleganz zu vollenden.



Alkoholgehalt: 12.5 %
Jahrgang: 2006
Weiterführende Links zu "Taittinger Comtes de Champagne Rosé 2006"

Hersteller:
Champagne Taittinger
551100 Reims
Frankreich

Allergene: Sulfite

Zuletzt angesehen