040 / 43 79 71 (Mo – Fr 8:00 – 16:00 Uhr)
CO₂-neutraler Versand
 
Kabumm Premium Gin

Kabumm Premium Gin

Kabumm Premium Gin - Kabumm Gin ist ein gemeinsames Produk aus deutsch-österreichische Zusammenarbeit des Berliner Rappers Sido, seines langjährigen Geschäftspartners Burkhard Westerhoff und dem österreichischen Brenner Josef Farthofer. Neben dem tonangebenden Wacholder, den Orangenschalen, den Zitronenzesten und Lavendel sind es vor allem zwei Botanicals, die KABUMM Gin seine wunderbare Frische verleihen: Holunderblüten und Dirndln (Kornelkirsche).

69,99 €
Inhalt: 0.7 Liter (99,99 € / 1 Liter) | 40.0% Vol.

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Hersteller: Destillerie Farthofer Herkunft: Österreich Kabumm Gin ist ein... mehr

Hersteller: Destillerie Farthofer

Herkunft: Österreich

Kabumm Gin ist ein gemeinsames Produk aus deutsch-österreichische Zusammenarbeit des Berliner Rappers Sido, seines langjährigen Geschäftspartners Burkhard Westerhoff und dem österreichischen Brenner Josef Farthofer.

Zur Herstellung: Farthofer destilliert KABUMM Gin in teuren Kupferbrennblasen (im Gegensatz zu Edelstahlkolonnen). Diese Kupferdestille ist auch sein ganzer Stolz. Unter verschiedensten Materialien hat Kupfer die besten Eigenschaften für die Herstellung von hochwertigen Destillaten. Neben dem tonangebenden Wacholder, den Orangenschalen, den Zitronenzesten und Lavendel sind es vor allem zwei Botanicals, die KABUMM Gin seine wunderbare Frische verleihen: Holunderblüten und Dirndln (Kornelkirsche).

Während alle anderen Botanicals getrocknet mazeriert werden, verarbeitet Josef Farthofer diese zwei frisch. Beim Gin sind nicht nur hochwertige Botanicals und ein erstklassiges Träger-Destillat wichtig, für das Aroma und den Geschmack sind auch der Alkoholgehalt und die Verweildauer pro zu mazerierenden Botanical essentiell! Bis Josef Farthofer das perfekte Zusammenspiel je Frucht, Gewürz und Pflanzenstoff herausgefunden hatte, dauerte es ein wenig. Würde er die Holunderblüten, deren Sträucher er übrigens ebenfalls auf eigenen Feldern kultiviert, beispielsweise in zu scharfem Weizenbrand mazerieren, „verbrennen“ sie. Holunderblüten sollten auch nur ganz kurz eingeweicht werden. Die Botanicals für KABUMM Gin werden in Weizenbränden mit 20 – 40% Alkoholgehalt mazeriert, bevor die Geiste erneut destilliert werden.

Die Dirndln weicht Farthofer ebenfalls frisch, mit Kern, in Weizenbrand ein, bevor er den aromatisierten Geist weiterverarbeitet. Ihr unbekanntes, charmantes Aroma ist der heimliche Star in KABUMM Gin. Nach dem Mazerieren lagern die einzelnen Geiste sowie das finale Gin Destillat in neutralen Edelstahltanks, um die Aromen sauber zu erhalten. 

Verkostung:
 Das Destillat ist klar, transparent und strahlend. In der Nase betören Noten von Wacholder, Orangenschale, Holunderblüten, frisch geschnittenem Gras und etwas schwarzem Pfeffer sowie eine rotfruchtige Komponente. Am Gaumen intensiver, voller Geschmack, rund, weich, viskos; alle Aromen im Geruch halten am Gaumen bemerkenswert konstant ihre Länge. Ausgewogen, eigen, stolz, etwas keck. Die leichte Bitterkeit im Abgang (von der Dirndl) balanciert den intensiven „Aromen-Strauß“ bestens. 

Die Flaschen stammen aus einer der besten und traditionsreichsten Glasbläsereien in Mitteleuropa im südlichen Polen fündig, wo Glashütten eine besonders lange Tradition haben. In einer familiengeführten Glasbläserei wird dort jede einzelne Flasche KABUMM mundgeblasen, Stück für Stück. Die runde Flaschenform mit leicht verstärktem Boden und Ausguss verlangt von den Glasbläsern extrem viel Gefühl. Nur die erfahrensten Glasbläser sind in der Lage, diese Flaschen herzustellen.

Empfehlung: Am schönsten zeigen sich die Aromen von KABUMM Gin pur bei Zimmertemperatur. Die Schöpfer empfehlen bauchige Gläser.

 



Alkoholgehalt: 40.0 %
Weiterführende Links zu "Kabumm Premium Gin"
Zuletzt angesehen