Ardbeg Uigeadail

Ardbeg Uigeadail (0,70 Liter)

Hersteller: Ardbeg Distillery

Herkunft:
Islay; Schottland

Ardbeg
gilt als "zweifellos imposanteste Brennerei der Welt". Das Haus wurde 1815 gegründet und konnte 1997 knapp vor der Unternehmensschließung gerettet werden. Die Brennerei befindet sich auf der sturmgepeitschten, zerklüfteten und berühmten Whisky-Insel Islay vor der schottischen Westküste. Der sehr urwüchsige, facettenreiche Whisky gilt als torfigster und rauchigster aller Islay Malts, bleibt aber Dank seiner erstaunlichen Süße stets ausgewogen. Whiskyexperte Jim Murray beschreibt Ardbeg als "Perfektion für den Gaumen".

Sein begrenztes Produktionsvolumen und sein Ruf unter Kennern machen Ardbeg zum Objekt der Begierde unter Eingeweihten und Luxus-Liebhabern. Ardbeg bezeichnet sich selbst - nicht ohne Humor - als "The ultimate Spirit of Islay" und erfreut sich einer ergebenen Anhängerschaft.

Der Name und das Flaschenetikett nehmen Bezug zu den sagenumwobenen keltischen Wurzeln der Besiedlung auf der Insel Islay. Der Whisky selbst bezieht sein Wasser aus der kleinen Quelle, die nur den ARDBEG-Whiskys vorbehalten ist. Dort hat auch der Name Uigeadail seine Wurzeln. Er bedeutet „Mystischer Ort“ und ist der alte Name eben dieser Quelle an der ARDBEG-Destillerie. 
Das „Wasser des Lebens“ war für die Menschen der vorangegangenen Jahrtausende von elementarer Bedeutung. Kriegerische Seefahrer und Fischer, Hirten und Mönche: sie alle sahen in der alten Quelle ein besonderes Geschenk des Schicksals und verliehen ihm einen kultischen Rang. ARDBEG Uigeadail bewahrt dieses Erbe in jeder einzelnen Flasche. Uigeadail wird ohne Altersangabe als ein anspruchsvoller Single Malt für Liebhaber vermarktet, die neue Geschmackserlebnisse suchen und ihre Sammlung um eine Spezialität aus der traditionsreichen ARDBEG-Destillerie bereichern wollen. Ardbeg Uigeadail reift in Bourbon- und alten Sherryfässern.
Verkostung: Hellgoldene Farbe im Glas. Das Bukett hat eine erstaunliche Symphonie von Schokoladen-Karamell und Gerstenzucker in Kombination mit Datteln, Rosinen und rauchigen Sherry-Noten, gefolgt von Leinsamenöl und einem Hauch von Leder. Mit Wasser geöffnet verändert sich die Süße zunehmend zu einer gemälzten Honigwarbe, mit blumigen Korinthen, die an einen Weihnachtskuchen im Ofen erinnert. Die Intensität der rauchigen Süße nimmt zu und das Aroma eines fertig gebackenen Fruchtpuddings entfaltet sich. Am Gaumen süß, vollmundig, mit einer faszinierenden Balance zwischen den süßen, wohlschmeckenden und rauchigen Aromen. Der Mund ist ölig, zäh und mit einem bemerkenswert glatten, seidigen Effekt erfüllt.  Das Aroma ist zunächst süß wie ein Weihnachtskuchen, der mit Melasse bestrichen ist, gefolgt von Noten honigmarinierter, rauchiger Speisen und Oliven mit einem Hauch von Nelken und wilder Minze. Im langen Nachklang sowohl süß als auch trocken mit Honig, Melasse und rauchig mit einer Spur von Anis. 
 

bisheriger Preis 59,99 €
Angebotspreis nur 52,99 €

75,70 € pro Liter | 54,2% Vol. | inkl. 19% Ust. |
Lieferzeit: 3-4 Tage

Informationen zur Lebensmittelkennzeichnung

Ardbeg Uigeadail (0,70 Liter)

Herstellerangabe

The Ardbeg Distillery
Port Ellen Isle of Islay
Argyll PA42 7EA
Scotland