040 / 43 79 71 (Mo – Fr 8:00 – 16:00 Uhr)
CO₂-neutraler Versand
 
González Byass Noe 30 Jahre

González Byass Noe 30 Jahre

González Byass Noe 30 Jahre - dieser süße und seidige und wunderbar aromatische Pedro Ximenez ist der perfekte Solist, aber auch wunderbarer Begleiter zu fruchtigen Desserts mit Erdbeeren und Orangen. 

23,99 €
Inhalt: 0.374 Liter (64,14 € / 1 Liter) | 15.5% Vol.

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Enthält Sulfite

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Hersteller:  Manuel Maria González Byass S.A.   Herkunft: Jerez de la Frontera, Cádiz... mehr

Hersteller: Manuel Maria González Byass S.A.

 

Herkunft: Jerez de la Frontera, Cádiz Spanien

 

Die Weinberge in Jerez sind einzigartig, denn die Böden bestehen größtenteils aus Albariza, ein weißer Boden, der bis zu 60% Kalk enthält und deshalb Feuchtigkeit speichern kann. Dies ist sehr wichtig, denn die Sommer in Jerez sind lang, heiß und trocken und Bewässerung ist untersagt. Die Region hat ein einzigartiges Mikroklima, das von dem Atlantik sowie den Flüssen Guadalquivir und Guadalete beeinflusst wird.

Die vorherrschenden Winde sind feucht und warm und hin und wieder wehen trockene und heiße "Levante" Winde aus Nordafrika. Es herrschen hohe Temperaturen mit 70% Luftfeuchtigkeit vor und die jährliche Niederschlagsmenge liegt bei 600 l/m2. 

 

Rebsorten: 100% Pedro Ximenez

 

Zur Herstellung: Die Lese beginnt Mitte August und dauert im Allgemeinen maximal 3 Wochen. Die Pedro Ximenez Traube wird hierbei anders als die anderen Rebsorten ein wenig später gelesen und anschließend zum Trocknen auf Espartomatten in den Weinberg für ca. 2 Wochen gelegt. Dieser Prozess wird "Soleo" genannt, in dem die Trauben aufgrund des Wasserverlustes ca. 40% ihres Volumens verlieren. Der Zucker wird somit konzentriert.

Die Pedro Ximenez Reben werden ähnlich wie Oliven gepresst. Die Fermentation des Mostes beginnt danach und endet bei ca. 7% Alkohol. Hier wird der Wein auf 15% aufgesprittet und gelangt dann in das Noe Solera System, wo er 30 Jahre reift.

 

Verkostung: Durch den Solero-Prozess und den Zuckergehalt erhält Noe eine intensive, dichte Ebenholzfarbe. In der Nase zeigen sich Aromen reifer Früchte wie Feigen, Kaffee und Gewürze. Am Gaumen präsentiert sich der Wein süß und seidig mit überraschender Frische.

 

Analysewerte:

Alkoholgehalt: 25.5% Vol.

ph-Wert: 5.3

Restsüße: 400 g/l

Säuregehalt: 5.3 g/l

 

Servierempfehlung: Leicht gekühlt (ca. 14 °C) in einem kleinen Weinglas servieren. Er ist der perfekte Solist, aber auch wunderbarer Begleiter zu fruchtigen Desserts mit Erdbeeren und Orangen.  



Alkoholgehalt: 15.5 %
Weiterführende Links zu "González Byass Noe 30 Jahre"

Hersteller:
Gonzalez Byass, S.A.
Calle de Manuel María González, 12,
11403 Jerez de la Frontera,
Cádiz, Spanien

Allergene: Sulfite

González Byass Apostoles 30 Jahre González Byass Apostoles 30 Jahre
Inhalt: 0.374 Liter (64,14 € / 1 Liter) | 20.0% Vol.
23,99 €
González Byass Del Duque 30 Jahre González Byass Del Duque 30 Jahre
Inhalt: 0.374 Liter (64,14 € / 1 Liter) | 21.5% Vol.
23,99 €
González Byass Matusalem 30 Jahre González Byass Matusalem 30 Jahre
Inhalt: 0.374 Liter (64,14 € / 1 Liter) | 20.5% Vol.
23,99 €
Ron Varadero 5 Jahre Ron Varadero 5 Jahre
Inhalt: 0.7 Liter (25,70 € / 1 Liter) | 38.0% Vol.
17,99 €
Zuletzt angesehen