040 / 43 79 71 (Mo – Fr 8:00 – 16:00 Uhr)
SSL-Verschlüsselung
 

Irischer Whisky

In Irland wird für das Darren des Malzes kein offenes Torffeuer verwendet, so dass der Whisky milder und süßlicher als schottischen Whiskys ist. Traditionell wird dreifach destilliert. Es werden überwiegend Blends produziert, aber verstärkt werden auch Single Malts angeboten. Die Blends irischer und schottischer Whiskys unterscheiden sich durch die Mischung verschiedener Reifeprozesse in verschiedenartigen Fasstypen (Sherry-, Bourbon- oder Portweinfässer) wodurch der Geschmack beeinflusst wird. 

In Irland wird für das Darren des Malzes kein offenes Torffeuer verwendet, so dass der Whisky  milder  und  süßlicher  als schottischen Whiskys ist. Traditionell... mehr erfahren »
Fenster schließen
Irischer Whisky

In Irland wird für das Darren des Malzes kein offenes Torffeuer verwendet, so dass der Whisky milder und süßlicher als schottischen Whiskys ist. Traditionell wird dreifach destilliert. Es werden überwiegend Blends produziert, aber verstärkt werden auch Single Malts angeboten. Die Blends irischer und schottischer Whiskys unterscheiden sich durch die Mischung verschiedener Reifeprozesse in verschiedenartigen Fasstypen (Sherry-, Bourbon- oder Portweinfässer) wodurch der Geschmack beeinflusst wird. 

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Redbreast 12y Cask Strength
Redbreast 21 Jahre
Connemara Peated Single Malt 12 Jahre
Pike Creek 10 Jahre Rum Finish
J.P. Wiser's 18 Jahre
Lot 40 Rye Canadian Whiskey
Masterson's 10 Years Old Straight Rye
Crown Royal Northern Harvest Rye
Canadian Club 6 Jahre
Seagrams V.O. 1,0 Liter
Black Velvet
Zuletzt angesehen