040 / 43 79 71 (Mo – Fr 8:00 – 16:00 Uhr)
CO₂-neutraler Versand
 
Meerlust Rubicon 2016

Meerlust Rubicon 2016

Meerlust Wine Estate Stellenbosch Rubicon Jahrgang 2016 - ein klassischer eleganter Rotwein von guter Komplexität mit großer Eleganz und Finesse. Ein guter Begleiter zu zu weißem und roten Fleisch, Ente, Parmaschinken, gegrilltem Fisch, Thunfisch, Pilzen und traditionelle Käsesorten.

Decanter World Wine Awards 2013

26,99 €
Inhalt: 0.75 Liter (35,99 € / 1 Liter) | 14.0% Vol.

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Enthält Sulfite

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Hersteller: Meerlust Wine Estate   Herkunft: Stellenbosch; Südafrika   Die... mehr

Hersteller: Meerlust Wine Estate

 

Herkunft: Stellenbosch; Südafrika

 

Die Anbaugebiete des Kaps liegen in derselben Entfernung zum Äquator wie die Weinbauzonen im südlichen Europa und verfügen über ein typisches Mittelmeerklima. Stellenbosch ist das historische Herz und qualitatives Vorbild des hiesigen Weinbaus. Die Reben wachsen auf angeschwemmtem roten Lehmboden, durchsetzt von verwittertem Granit.

 

Rebsorte: 67% Cabernet Sauvignon, 14% Merlot, 12% Cabernet Franc and 7% Petit Verdot

 

Beschreibung: Der 2013er Rubicon ist ein klassischen Ausdruck eines Cape Weins. Sehr tiefe, jugendliche Farbe und intensiver, fast lila Farbton. Sehr klassische Rubicon Nase mit Veilchen, reife Pflaume, Zedernholz und intensive Würze. Eine typische Lakritze Note und steinige Mineralität auch auf der Nase deutlich. Noch jugendliches und intensives, vielversprechendes weiteres Reifungspotential. Der Gaumen ist vollmundig, strukturiert von wunderschön glatten, reifen Tanninen, die die lebendige dunkle Frucht, die für diesen Jahrgang typisch ist, zurückhalten, was dem Wein eine üppige Textur verleiht, die durch die lineare Säure fokussiert wird. Der Wein verweilt am Gaumen mit cremigen Früchten.

 

Analysewerte:

pH: 3,55

RS: 2.8 g/l

Gesamtsäure: 5.8 g/l

 

Servierempfehlung: Trinktemperatur 16–18 °C, 1 Stunde vorher öffnen, ggf.dekantieren. Er passt wunderbar zu Reh- und Wildgerichten, gebraten oder geschmort, sowie zu gereiftem Käse. Der Wein ist jetzt trinkreif mit einem Lagerpotential für etwa 18–20 Jahre ab Jahrgang. Bitte auf sachgemäße Lagerung achten.

 

Auszeichnungen:

Decanter World Wine Awards 2013 - Commended Medal

scored 92 by Neil Martin from The Wine Advocate (eRobertParker.com) December 2012 

 

Weinbereitung: Der Cabernet Sauvignon wird auf niedrig nachgiebigem, vorwiegend biotitem, teilweise zersetztem Granitkies-Oberboden mit Quarz- und Feldspat bis zu einer Tiefe von ca. 600mm mit einem lehmigen Tonuntergrund angebaut. Die Merlot-Weinberge sind auf mehr lehmreichen, aber gut durchlässigen Böden gepflanzt, um die Feuchtigkeitsretention und die Verfügbarkeit der Rebenwurzeln durch den Sommer zu gewährleisten. Es gibt beträchtliche Ablagerungen von eisenreichem Laterit in den Merlot-Weinbergen, die die Fruchtdefinition und das Mineralprofil des Weines akzentuieren. Der Cabernet Franc Vineyard liegt auf sehr gut durchlässigem, steinigen Vilafontes Boden mit ca. 20% Lehm, der sich ideal für diese Vielfalt eignet. Der Petit Verdot ist auf Oakleaf 3 Böden

 

Alle Weinberge wurden im Veraison grün geerntet, um den Ertrag zu senken, die Konzentration und die Fruchtdefinition zu erhöhen. Der kalte Winter und der milde Frühling waren ideal, um eine sehr gleichmäßige Baldachin-Entwicklung und ein gutes Obst-Set zu fördern. Gute Winterregen im Jahr 2012 sorgten für eine ausreichende Bodenfeuchte in unseren lehmreichen Böden, besonders wichtig für Merlot. Die Ernte war gesund wegen der allgegenwärtigen herrschenden südöstlichen Meeresbrise. Die Früchte von jedem Weinberg wurden in kleinen Losen geerntet und getrennt gegoren, um den Weinbergausdruck zu überwachen.

 

Die Cabernets erhielten sehr lange Mazerationen, um eine vollständige Extraktion der vollkommen reifen Frucht zu gewährleisten, aber der Merlot erhielt eine noch längere Nachgärungsmazeration, um die vollständige Polymerisation komplexer Tannine zu fördern und der Mischung eine breite, saftige und seidige Textur zu verleihen. Die malolaktische Gärung wurde im Fass für 7 Monate vor der Beurteilung und Zusammenstellung abgeschlossen. Der 2013 Rubicon ist 67% Cabernet Sauvignon, 14% Merlot, 12% Cabernet Franc und 7% Petit Verdot, diese Sorte fängt nun an, sich als wichtiger Bestandteil von Rubicon zu behaupten. Der Wein verbrachte insgesamt 19 Monate in 65% neuem Französisch Nevers Eiche mit 35% 2. Füllung Nevers und Alliers Fässer.



Alkoholgehalt: 14.0 %
Jahrgang: 2016
Weiterführende Links zu "Meerlust Rubicon 2016"

Merlust Wine Estate,Baden Powell Drive, Stellenbosch, 7599, Südafrika

Import: Schlumberger Vertriebsgesellschaft mbH & Co KG, Buschstrasse 20, 53340 Meckenheim, Deutschland

  • Angebot
Southern Right Pinotage 2018 Southern Right Pinotage 2018
Inhalt: 0.75 Liter (19,99 € / 1 Liter) | 13.6% Vol.
14,99 € 19,99 €
  • Angebot
Boekenhoutskloof The Chocolate Block 2017 Boekenhoutskloof The Chocolate Block 2017
Inhalt: 0.75 Liter (30,65 € / 1 Liter) | 14.5% Vol.
22,99 € 24,99 €
Zuletzt angesehen