Picon Bière

Picon Bière (1,00 Liter)

Hersteller: Picon / DIAGEO

Herkunft:
Frankreich
Geschichte: Die Geschichte des Picon begann vor etwa 140 Jahren in der Hitze Afrikas. Er bahnte sich erst später seinen Weg nach Frankreich und ist an seinem Entstehungsort heute kaum noch bekannt. Picon geht auf den Franzosen Gaetan Picon zurück, der als Soldat nach Algerien kam und nach seiner Rückkehr 1872 in einer Destillerie Philippeville seinen Amer Africain erschuf. Dieser war bei Soldaten und der Zivilbevölkerung gleichermaßen beliebt und Gaetan Picon eröffnete zahlreiche weitere Destillerien in Nordafrika (Algier, Constantine und Annaba) und in Marseille.

Herstellung: Noch heute wird Picon Amer nach dem Originalrezept in Frankreich auf Basis von destillierten Orangenschalen, Enzianextrakten, Quinquina, Zucker, Karamell und Alkohol hergestellt. Die Sorte Picon Bière wird mit einem Fleur de Bière (frz. Bierblume) verfeinert. Ähnlich wie Tresterbrand wird im Elsass dieser Bierbrannt traditionell aus den Rückständen des Bierproduktion (Biermaische) hergestellt und hat einen süßlich-fruchtig-hopfigen Geschmack .

Beschreibung: Das frische Orangenaroma steht deutlich im Vordergrund. Es folgen Noten von Enzian und Chinarindenbaum, die sich mit den hopfigen Aromen des Bieres verbinden.
 

12,99 €
12,99 € pro Liter | 18,0% Vol. | inkl. 19% Ust. |
Lieferzeit: 3-4 Tage

Informationen zur Lebensmittelkennzeichnung

Picon Bière (1,00 Liter)

Informationen zur Lebensmittelkennzeichnung

Inhaltsstoffe:

Chinin, Farbstoffe